Lesen Sie hier die aktuelle Meldung vom 17.02.2020

Informationen zur Bienenstocktherapie in Kreischa

Folgende Nachricht haben wir erhalten und geben diese Informationen gern an alle Interessenten weiter:

 

"Sehr geehrte Damen und Herren,


als Kleingartenverein mit vielen naturverbundenen Gartenfreunden möchte Ihnen gern Informationen über unsere Bienenstocktherapie-Station in Kreischa näher bringen. Es handelt sich um ein alternatives Heilverfahren, bei dem die positiven Eigenschaften des Bienenvolkes für die Gesundheit genutzt werden.

Bei Patienten mit Erkrankungen der Atemwege (Asthma, COPD, chronischer Schnupfen, Infektanfälligkeit) und Allergien (insbesondere Heuschnupfen) können durch die Inhalation von Bienenstockluft einfach und effektiv Beschwerden gebessert und der Medikamentenbedarf oftmals deutlich reduziert werden.

Gern stelle ich Ihnen unser System bei Ihnen im Verein vor oder man trifft sich in der Therapiestation in Kreischa. Dabei können aufkommende Fragen geklärt und die Funtkionsweise näher erläutert werden. Individuelle Anfragen sind selbstverständlich auch möglich.

Die Therapiesaison geht im April 2020 mit Beginn der Bienenflugzeit wieder los. Viele weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite: www.bienenstocktherapie.de
Einen von mehreren Fernsehbeiträgen finden Sie auch hier: https://youtu.be/GCR-uVka6CQ"

Zurück zur Übersicht
Der Stadtverband "Dresdner Gartenfreunde" e.V. ist organisiert im:

Der Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. ist organisiert im Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. Der Stadtverband Dresdner Gartenfreunde e.V. ist organisiert im Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V. Kleingarten Park Hansastraße